TheraMobile

Gesundheit

Prophylaxe

Therapeutische Fahrräder von TheraMobile können Menschen helfen wieder in Bewegung zu kommen, die plötzlich in ihrer körperlichen Konstitution und in ihrer Mobilität stark beeinträchtigt sind, zum Beispiel durch einen Schlaganfall.

Training für Kraft und Gleichgewicht und viel Bewegung ist die beste Vorsorge, um fit zu bleiben und das beste Mittel, um den Regenerationsprozess zu fördern. TheraMobile arbeitet eng mit qualifizierten Trainern und Therapeuten zusammen, die sich mit unseren Fahrzeugen auskennen und insbesondere Schlaganfall-Patienten bei der Rehabilitation professionell unterstützen können.

Therapie

Mobilität und Lebensfreude zurückgewinnen: TheraMobile und Hans-Günter Sanders ziehen an einem Strang. Hans-Günter Sanders war 32 Jahre lang Gemeindepfarrer. Die Arbeit mit den Menschen hat den 66 jährigen sehr erfüllt und sein Ziel war und ist es immer noch, Geist, Körper und Seele in Einklang zu bringen.

Nachdem er selbst eine schwere Krankheit und die darauffolgenden Reha-Maßnahmen überstanden hatte, ließ er sich vom Deutschen Olympischen Sportbund und vom Deutschen Behindertenverband zum Übungsleiter im Bereich Sport in der Rehabilitation mit dem Schwerpunkt Schlaganfall ausbilden.

Seitdem unterstützt der Pastor im Ruhestand behinderte Menschen jeden Alters dabei, ihre Mobilität zurückzuerobern. Mit Sanders‘ Hilfe lernen die Kunden von Therambile den Umgang mit dem neuen Rad kennen.

Er begleitet sie auf ersten Erkundungstouren in die Umgebung, damit sie nicht nur die Natur, sondern auch ihre körpereigenen Fähigkeiten wieder neu entdecken können.

Kundenstimmen

Die Bedürfnisse unserer Kunden sind oft sehr verschieden. Gleich ist unser Engagement und unser Ziel für jeden Kunden das Fortbewegungsmittel zu finden, das passt. Die vielen glücklichen Rückmeldungen sind unser Ansporn jeden Tag noch besser zu werden.

„So viel unterwegs“
Familie Bölke

„Wir haben jetzt auch die passende Rückenlehne fürs Fahrrad bekommen und Lena konnte Probe fahren. Es gefällt ihr super gut und es funktioniert auch total klasse! Wir haben gestern unsere erste 5-km-Tour gemacht. War toll!“